Ankunft der Schenkung in Erlangen
Geschrieben von: Dr. Marc Matten   

 

Beschreibung Bild 1
        Abholung von Regalen aus Ulm



Im November 2006 traf die lang ersehnte Bücherschenkung der Shanghaier Akademie für Sozialwissenschaften in Erlangen ein. Im Vorfeld waren bereits ausreichende Räumlichkeiten in Erlangen-Tennenlohe hergerichtet worden, welche die erwarteten 1750 Regalmeter Bücher aufnehmen konnten. Die notwendigen Bibliotheksregale stammten aus Schenkungen der Universitätsbibliotheken Ulm und Karlsruhe und wurden in Eigenregie nach Erlangen transportiert und aufgebaut. Dies wurde möglich gemacht durch Initiative und Engagement von Herrn Michael Schimmelpfennig.


Nach der Ankunft der zwei Überseecontainer aus Hamburg wurden die Bücher und Zeitschriften, die in summa ein Gesamtgewicht von 31 Tonnen aufwiesen, in die Bibliotheksräume entladen. Dies alles wäre ohne die aktive Mitwirkung unserer Studierenden nicht möglich gewesen, wie die hier publizierten Fotos belegen. An alle Beteiligten ergeht ein überaus herzlicher Dank!

 

Beschreibung Bild 1
    Anlieferung von Regalen




 

Beschreibung Bild 1
    Die Ankunft des ersten Containers



Beschreibung Bild 1
    Erster Schwertransporter geleert



Beschreibung Bild 1
    Einräumen der 100.000 Bücher



Beschreibung Bild 1
   Geschafft!